Erste Schritte
Um alle Funktionen deines UA Headphones Wireless Heartrate einrichten und nutzen zu können, musst du es mit deinem Mobiltelefon über die Mobile App UA Record™ verbinden. Bluetooth muss auf deinem Smartphone aktiviert sein, um deinen Pulssensor zu verbinden.
1
UA Record™
installieren

Besuche den App Store oder Google Play, um die neueste Version der kostenlosen App herunterzuladen und zu installieren.

2
Konto erstellen
oder anmelden

Wenn du ein MapMyFitness-Konto hast, kannst du dich damit bei UA Record anmelden.

3
Deinen Kopfhörer
anschließen

Wahle das Symbol SYNC oben rechts auf dem Startbildschirm aus und wähle ,,UA Headphones Wireless Heart Rate" aus der Liste von Geräten.

4
Workout beginnen
und loslegen.
1
Bluetooth
verbinden

Gehe, wenn dein Kopfhörer eingeschaltet ist, zu den Bluetooth-Einstellungen deines Telefons und wähle UA | JBL Audio aus, um den Kopfhörer mit deinem Telefon zu verbinden.

2
Pulssensor
verbinden

Öffne eine Workout-App, die die Paarung von Pulssensoren über Bluetooth unterstützt. Folge dem Vorgang aus dieser App, um ein Pulsgerät zu paaren. Der Pulssensor erscheint als UA | JBL HR.

3
Workout beginnen
und loslegen.
SCHAU DIR FÜR WEITERE TIPPS UND INFORMATIONEN DIE VIDEOS HIERUNTER AN
SCHAU DIR FÜR WEITERE TIPPS UND INFORMATIONEN
DIE VIDEOS HIERUNTER AN
LADEN
REGLER
PASSFPASSFORM & GRÖSSE

Häufig gestellte Fragen

Q: Wie verbinde ich meine Kopfhörer mit UA Record?

Um das Setup deiner „UA Sport Wireless Heart Rate“-Kopfhörer durchzuführen und alle Funktionen nutzen zu können, musst du die Kopfhörer mit der mobilen App UA Record™ auf deinem Smartphone verbinden. Tippe auf das „UA Sync“-Symbol oben rechts auf dem Dashboard. Wähle „UA Sport Wireless Heart Rate“ aus. Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Setup abzuschließen. Sobald die Kopfhörer verbunden sind, findest du sie unter „Meine Apps und Geräte“. Hier kannst du die Einstellungen der Kopfhörer aufrufen, um den Akkustand und die aktuelle Herzfrequenz zu überprüfen und Hilfe zu erhalten.

Q: Wie verwende ich meine Kopfhörer mit UA Record?

Verbinde deine Kopfhörer und starte das Training mit UA Record. Während des Trainings werden deine Herzfrequenzzonen erfasst. Indem du deine aktuelle HF-Zone kennst, weißt du, wann du einen Gang runterschalten und wann härter trainieren solltest. Behalte zudem den Überblick über die gesamte HF-Verteilung für die jeweilige Trainingseinheit. Du kannst deine aktuelle, durchschnittliche und höchste Herzfrequenz sehen. Außerdem hast du die Option, deine Werte während des Trainings zu hören. Mit UA Record kannst du genau festlegen, was du hörst, indem du Daten, Frequenz, Stimme und Lautstärke wählst.

Q: Wohin gehen die Daten, die über die Kopfhörer gesammelt werden?

Alle Daten, die von den UA Sport Wireless Heart Rate gesammelt werden, werden in der App UA Record gespeichert, die Teil der Plattform Under Armour Connected Fitness ist. UA Record steht jetzt im Apple App Store und im Google Play Store zum Download zur Verfügung. Als Mitglied der App-Familie von Under Armour Connected Fitness können deine Trainingsdaten auch mit UA MapMyRun synchronisiert werden.

Q: Kann ich die Kopfhörer mit meinem UA Band verbinden?

Ja. Sobald du deine UA Sport Wireless Heart Rate mit der App UA Record verbunden hast, wird bei jedem Training, das du über UA Band startest, automatisch eine Verbindung mit den Kopfhörern hergestellt, wenn sie eingeschaltet und in Reichweite sind. Das Armband zeigt dann an, dass der Herzfrequenzsensor verbunden ist, und die Farbe der LED-Anzeige an der Seite des Armbands gibt die Herzfrequenzzone an.

Q: Wie verbinde ich meine Kopfhörer mit anderen Apps als UA Record?

Deine Kopfhörer können mit anderen führenden Fitnessapps, die Herzfrequenzsensoren über Bluetooth unterstützen, z. B. MapMyRun, verbunden werden. Um deine Kopfhörer mit anderen Apps nutzen zu können, schalte sie zunächst ein. Halte dazu die mittlere Taste an dem integrierten Mikrofon unter dem rechten Kopfhörer gedrückt. Es ist hilfreich, einen der Kopfhörer zu tragen, um die Audiomitteilungen hören zu können. Wenn du die Kopfhörer zum ersten Mal verwendest, wechseln sie automatisch in den Suchmodus. Du hörst die Mitteilung „power on“ („eingeschaltet“) gefolgt von „looking for device“ („Gerät wird gesucht“). Während nach dem Gerät gesucht wird, blinkt die LED-Anzeige am unteren Ende des Mikros abwechselnd rot und blau. Stelle sicher, dass das Gerät, das du versuchst zu verbinden, im Suchmodus ist. Innerhalb weniger Sekunden sollte unter deinen erkannten Geräten „UA|HR Audio“ gefolgt von einem 6-stelligen Code erscheinen. Sobald die Verbindung hergestellt wurde, hörst du „audio connected“ („Audio verbunden“). Wenn die Kopfhörer verbunden sind, blinkt die LED-Anzeige blau. Öffne nun deine Trainingsapp, die Herzfrequenzsensoren über Bluetooth unterstützt, und folge den Anweisungen in der App zum Koppeln eines Herzfrequenzmessers. Deine Kopfhörer erscheinen als „UA|JBL HR“ gefolgt von einem 6-stelligen Code.

Load More